Das Netzwerk für nachhaltige Tierhaltung.
Netzwerk

Das Netzwerkmanagement

Die Frankenförder Forschungsgesellschaft wurde 1991 mit Hauptsitz in Luckenwalde (Brandenburg) gegründet und betreibt einen Wissenschaftsbereich in Berlin. Als gemeinnützig anerkannte Forschungseinrichtung beschäftigen wir uns hauptsächlich mit Forschungs- und Entwicklungsprojekten in den Kernkompetenzen Landwirtschaft, Veterinärmedizin und Ernährung. Projektergebnisse überführen wir zielgerichtet mit innovativen Verfahrens- und Produktentwicklungen in die Praxis. Mit fest angestellten Wissenschaftlern, einem Team freier Mitarbeiter und einem weit verzweigten Netzwerk in- und ausländischer Kooperationspartner verstehen wir uns vor allem als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis. Wir verfügen über ein breites Spektrum von Forschungs-, Entwicklungs- und Schulungskapazitäten, bieten Marktnähe und eine neue Innovationskultur an. Die Netzwerkmanager decken die Aufgaben Organisation, Planung und Koordination sowie im Besonderen die Bereiche Finanzen (Doreen Sparborth), Tierhaltung und Tierschutz (Dr. med.vet.Mechthild Linnebur) sowie Technik (Thomas Bartsch) ab.

Kontakt
Doreen Sparborth
Telefon: 030-28091931
E-Mail: sparborth@frankenfoerder-fg.de

Dr. Mechthild Linnebur
Telefon: 030-20891934
E-Mail: linnebur@frankenfoerder-fg.de

Thomas Bartsch
Telefon: 0375-8109204
E-Mail: bartsch@frankenfoerder-fg.de

Netzwerk ProtecTier